Tipps bei einer Durchsuchung

Wenn Sie von einer polizeilichen Durchsuchungsmaßnahme betroffen sind, sollten Sie unbedingt die folgenden Hinweise beachten und unsbeindt zeitnah Ihrren Anwwalt für Strafrecht / Strafverteidiger informieren:

 

 

  1. Ruhe bewahren
  2. Lassen Sie sich einen Dienstausweis des Polizeibeamten zeigen!
  3. Lassen Sie sich den richterlichen Durchsuchungsbeschluss zeigen und lesen Sie diesen gründlich durch! Wenn die Polizei keinen Durchsuchungsbeschluss vorweisen kann: Fragen Sie die Beamten, wieso Gefahr im Verzug sei und ob ein Richter oder Staatsanwalt telefonisch befragt wurde. Wenn dies nicht erfolgt ist, fragen Sie die Beamten wieso nicht, da das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) dies explizit fordert!
  4. Informieren Sie Ihren Rechtsanwalt für Strafrecht!
  5. Überlegen Sie, ob Sie Unterlagen und Gegenstände freiwillig herausgeben wollen, dadurch vermeiden Sie eine weitere Durchsuchung und eventuell belastenden Zufallsfunde!
  6. Widersprechen Sie einer eventuellen Beschlagnahme von Gegenständen oder Unterlagen und achten Sie darauf, dass der Widerspruch prorokolliert wurde!
  7. Wenn Beweismittel beschlagnahmt werden, lassen Sie sich ein Beschlagnahmeprotokoll hierüber aushändigen!
  8. Unterschreiben Sie nichts!
  9. Äussern Sie sich nicht zur Sache!
  10. Behindern Sie die Beamten nicht bei der Durchsuchung!
  11. Und bitte: Bleiben Sie den Beamten gegenüber höflich!

 

Sie erreichen unseren im Strafrecht erfahrenen Anwalt u. Strafverteidiger an unseren Standorten in Köln und Bonn rund um die Uhr unter der folgenden Telefonnumer:

 

02203 - 95 95 138

Durchsuchung, Durchsuchung Anwalt, Anwalt Durchsuchung, Hausdurchsuchung Anwalt, Hausdurchsuchung Anwalt Köln, Durchsuchung Anwalt Köln, Anwalt Durchsuchung Köln, Strafverteidiger Durchsuchung, Durchsuchungsbefehl Köln, Köln Durchsuchungsbefehl, Durchsuchung Anwalt Leverkusen, Durchsuchung Leverkusen, Durchsuchung Anwalt Bonn, Durchsuchung Bonn, Durchsuchung Anwalt Euskirchen, Durchsuchung Euskirchen, Durchsuchung Anwalt Porz, Durchsuchung Porz, Durchsuchung Anwalt Düsseldorf, Durchsuchung Düsseldorf, Durchsuchung Anwalt Gummersbach, Durchsuchung Gummersbach, Durchsuchung Anwalt Bensberg, Durchsuchung Bensberg, Durchsuchung Anwalt Bergisch Gladbach, Durchsuchung Bergisch Gladbach.

Büro Köln

Albin-Köbis-Str. 4 

51147 Köln (Porz-Wahn)

 

Tel.: +49 (0) 2203 - 95 95 138

Fax: +49 (0) 2203 - 95 95 139

Email: mail@wtb-recht.de

 

Büro Bonn

Sebastianstr. 213

53115 Bonn

 

Tel.: +49 (0) 228 - 22 787 952

Fax: +49 (0) 228 - 22 787 798

Email: mail@wtb-recht.de

Sprechzeiten

 

Mo. - Fr.:  08:30 - 18:00

Sowie nach Vereinbarung


Anrufen

E-Mail

Anfahrt